Direkt zum Inhalt
06181 7074 087

Kontakt

Wir sind täglich von

06:00 – 22:00 Uhr

für dich erreichbar.

Kontakt
06181 7074 087

Täglich 06:00 – 22:00 Uhr

06181 7074 083

Täglich 06:00 – 22:00 Uhr

06181 7074 135

Mo. – Fr. 09:00 – 18:00 Uhr

06181 7074 044

Täglich 00:00 – 24:00 Uhr

Zum Kontaktformular
Herzlich willkommen im yourfone Chat.

Gerne helfen wir dir persönlich weiter.
Bitte wähle zunächst dein Anliegen:

Kundenservice

Bei Fragen zu deinem Vertrag nutze bitte den Chat in deiner persönlichen Servicewelt. Aus Datenschutzgründen benötigen wir hierfür deine Anmeldung unter https://service.yourfone.de

Das Google Pixel 6 inklusive LTE-Tarif ist jetzt neu in <i>unserem Deal</i> verfügbar.

Google Pixel 6 (Pro) :
Die neue Handy Flaggschiff Serie von Google

Das Google Pixel 6 und das Google Pixel 6 Pro wurden sehnsüchtig erwartet, schließlich gab der Tech-Konzern nur wenige Specs bis zur offiziellen Vorstellung preis. Mitte Oktober 2021 war es dann endlich soweit: Die neuen Pixel-Handys wurden enthüllt. Dabei handelt es sich um echte Premium-Smartphones, die den zukünftigen Flaggschiffen von Samsung in einem Punkt sogar überlegen sind. Mehr zu diesem Detail und alle weiteren Informationen zu den neuen Pixel-Phones erfährst du hier.

Google Pixel 6 (Pro): Die neue Handy-Flaggschiff-Serie von Google

Neues Design, hochauflösende OLED-Displays und IP68-Zertifizierung

Google betitelt die neuen Pixel-Smartphones mit „Innen und außen komplett neu“. Mit diesem Claim hat der Internetriese nicht zu viel versprochen. Die Designsprache hat sich tatsächlich verändert: Die Pixel-Handys der 6. Generation haben eine kastenartige Form, die abgerundeten Ecken, die einst den Bildschirm der Vorgängermodelle umschlossen haben, sind gewichen. Die Notch ist in der Mitte des Displays statt auf der linken Seite angeordnet und der Kamerablock auf der Rückseite ist länglich statt quadratisch gestaltet.

Die stylischen Smartphones sind mit einem 6,4 (Pixel 6) bzw. 6,7 (Pixel 6 Pro) Zoll großen OLED-Display ausgestattet. Während das Pixel 6 in FHD+ auflöst, bietet die Pro-Variante sogar QHD+. Beide Varianten unterstützen HDR und verfügen über die volle 24-Bit-Farbtiefe für 16 Millionen Farben. Du kannst dich daher auf hochauflösende Bildinhalte in lebendigen sowie intensiven Farben freuen. Mit einer erhöhten Refresh-Rate von 90 Hertz (Pixel 6) bzw. 120 Hertz (Pixel 6 Pro) lassen sich beide Google-Handys sehr flüssig bedienen. Als Displayschutz kommt Gorilla Glass 6 (Rückseite) bzw. Victus (Deckglas) von Corning zum Einsatz. Zusätzlich sind beide Pixel-Phones mit der IP68-Schutzklasse zertifiziert, sodass diese wasser- und staubdicht sind.

Neues Design, hochauflösende OLED-Displays und IP68-Zertifizierung

Google Tensor ist ein maßgeschneiderter, intelligenter Handy-Chip

Die nächste Neuerung zeigt sich beim Handy-Prozessor. Wohingegen Google bei den Vorgängermodellen Pixel 5 und Pixel 4 noch einen Chip von Qualcomm verbaut hat, entwickelte der Tech-Konzern den CPU für das aktuelle Modell erstmalig selbst. Der Chip heißt Google Tensor und ist auf die neuen Pixel-6-Handys maßgeschneidert: Er sorgt für eine reibungslose, schnelle sowie effiziente Performance. Google verspricht, dass Apps und Seiten schneller gestartet und geladen werden, selbst die Spracherkennung und Live-Übersetzung sind intelligenter und reaktionsschneller. Sowohl das Google Pixel 6 als auch die Pro-Variante eignen sich daher als Gaming-Handy.

Wie es sich für ein innovatives IT-Unternehmen gehört, setzt auch Google auf künstliche Intelligenz: Mit modernen Google-Modellen für maschinelles Lernen werden die Sicherheits-, Fotografie- und Sprachfunktionen erweitert. Apropos digitale Sicherheit: Der Google Tensor ist mit einer zusätzlichen Sicherheitsebene ausgestattet und nutzt den neuen Titan M2-Sicherheitschip – dadurch sind die Pixel-Smartphones noch besser vor Malware- oder Hackerangriffen geschützt. Google spricht von den sichersten Pixel-Phones, die es bisher gab und liefert für die nächsten fünf Jahre Sicherheitsupdates. Die Lebensdauer der Smartphones ist daher sehr hoch und nachhaltig.

Google Tensor ist ein maßgeschneiderter, intelligenter Handy-Chip

Quelle: https://blog.google/products/pixel/google-tensor-debuts-new-pixel-6-fall/

Smarter Akku mit einer hohen Kapazität und Schnellladefunktion

Google verbaut nicht nur einen intelligenten Prozessor, sondern auch einen smarten Handy-Akku, der einen ganzen Tag lang durchhalten soll. Solltest du den Extrem-Energiesparmodus aktivieren, beträgt die Laufzeit bei einem 100 Prozent geladenen Akku sogar ganze zwei Tage. Die Turbo-Displays können sich intelligent auf eine Bildwiederholrate von bis zu 120 Hz anpassen, aber auch zur Schonung des Akkus auf 10 Hz herunterregeln. Darüber hinaus ist die lange Laufzeit auch der vergleichsweise hohen Kapazität von 4.524 mAh (Pixel 6) bzw. 4.905 mAh (Pixel 6 Pro) geschuldet. In diesem Punkt sind die Pixel-Phones den zukünftigen Samsung-Flaggschiffen überlegen: Gerüchten zufolge sollen die neuen Modelle der Galaxy S22-Reihe einen deutlich kleineren Akku erhalten. Außerdem verfügen die Google-Handys über eine Schnellladefunktion mit 30 Watt, die den Akku innerhalb von 30 Minuten um bis zu 50 Prozent auflädt. Induktives Laden ist auch möglich.

Android 12 erstmalig für die Pixel-Phones

Das Pixel 6 und das Pixel 6 Pro sind die ersten Handys, die mit dem neuesten Betriebssystem von Google ausgestattet sind. Android 12 bietet zahlreiche neue Features und eine noch intuitivere Bedienung. Die Pixel-Phones sind Dual-SIM-Handys, unterstützen den neuesten Mobilfunkstandard 5G, Wi-Fi 6E und NFC. Deine Smartwatch und Bluetooth-Kopfhörer kannst du per Bluetooth 5.2 verbinden.

Völlig neues Kamerasystem und praktische Funktionen

Authentische und lebensechte Aufnahmen verspricht wiederum die integrierte Smartphone-Kamera. Während das Pixel 6 mit einem 2-Kamera-System aufwartet, besticht die Pro-Variante mit einer 3-fach-Kamera. Bei beiden Modellen integriert Google ein völlig neues Kamerasystem: Die 50-MP-Hauptkamera im Weitwinkel nimmt Bilder mit bis zu 150 Prozent mehr Licht auf, sodass dir auch bei schlechten Lichtverhältnissen scharfe Aufnahmen gelingen. Darüber hinaus erhalten beide Pixel-Phones eine 12-MP-Ultraweitwinkel-Kamera für Panoramaaufnahmen. Das zusätzliche Teleobjektiv im Google Pixel 6 Pro löst mit 48 MP auf. Neben OIS (optische Bildstabilisierung) gibt es moderne Kamerafeatures, darunter der Bewegungsmodus, der magische Radierer und das Entfernen von Unschärfe aus Gesichtern. Die Pixel-Phones eignen sich mit der 8-MP- (Pixel 6) bzw. 11,1-MP- (Pixel 6 Pro) Frontkamera als Selfie-Handys. Natürlich kannst du mit den Smartphones auch Bewegtbilder aufnehmen: Zeitlupenvideos sind mit bis zu 240 fps möglich, während 4K-Zeitraffer mit Stabilisierung aufgenommen werden können. Die fotografischen Möglichkeiten, die die Google-Handys bieten, sind vielfältig.

Smarter Akku mit einer hohen Kapazität und Schnellladefunktion

Fazit: Die neuen Pixel-Phones sind eine echte Alternative zu Flaggschiffen von Apple und Samsung

Die neuen Pixel-Geräte von Google positionieren sich klar als Premium-Smartphones und können mit den aktuellen Flaggschiffen von Apple sowie Samsung mithalten. Dabei gibt es zahlreiche Komponenten, die (bislang) nur in den Google-Phones zu finden sind: Der maßgeschneiderte Handy-Prozessor Google Tensor, das Betriebssystem Android 12, der intelligente Handy-Akku und vereinzelte Kamerafeatures. Es ist daher nicht überraschend, dass Google hohe Preise aufruft: Das Google Pixel 6 gibt es mit 128 GB Flash-Speicher für 649 EUR unverbindliche Preisempfehlung (UVP), während das Google Pixel 6 Pro für 899 (128 GB) EUR bzw. 999 EUR (256 GB) UVP zu haben ist.

Bei yourfone kannst du das Google Pixel 6 mit einem schnellen LTE-Tarif kombinieren. So hast du auch unterwegs mobiles Internet, um zu surfen, zu streamen oder zu arbeiten. Weitere Topangebote mit aktuellen Smartphones findest du auf der verlinkten Seite.

Fazit: Die neuen Pixel-Phones sind eine echte Alternative zu Flaggschiffen von Apple und Samsung

Teilen Sie diesen Artikel

Facebook Twitter WhatsApp