06181 7074 087

Kontakt

Wir sind täglich von

06:00 – 22:00 Uhr

für dich erreichbar.

Kontakt
06181 7074 087

Täglich 06:00 – 22:00 Uhr

06181 7074 083

Täglich 06:00 – 22:00 Uhr

06181 7074 135

Täglich 09:30 – 17:00 Uhr

06181 7074 044

Täglich 00:00 – 24:00 Uhr

Zum Kontaktformular
Herzlich willkommen im yourfone Chat.

Gerne helfen wir dir persönlich weiter.
Bitte wähle zunächst dein Anliegen:

Kundenservice

Bei Fragen zu deinem Vertrag nutze bitte den Chat in deiner persönlichen Servicewelt. Aus Datenschutzgründen benötigen wir hierfür deine Anmeldung unter https://service.yourfone.de

eBook-Reader im Test: Das Geschenke-Duell 2019

Ebook - Reader im Test
Eines der Beliebtesten Technik - Geschenke

Unter den beliebtesten Hightech-Weihnachtsgeschenken rangieren eBook-Reader seit Jahren auf Platz vier. Beliebter als Geschenk sind nur Smartphones, Gadgets und Spielekonsolen. Im Herbst 2019 haben Apple mit Apple Arcade und Google mit Google Stadia außerdem eigene Online Spieleplattformen auf den Markt gebracht, die sich wohl an die Spitze der Wunschlisten katapultieren werden. Trotz der zusätzlichen Konkurrenz werden eReader weiterhin eines der Top Geburtstags- und Technik-Weihnachtsgeschenke bleiben. Für Leseratten sind sie sowieso eine wundervolle Geschenkidee, die auch mit Abos für Audible perfekt ergänzt werden können. Für Menschen, die viel unterwegs sind und nicht Gaming affin, ist ein eReader klar die bessere Wahl. Aber nicht nur für unterwegs – auch für das Lesen auf der Couch zuhause eignen sich E-Book-Reader perfekt.

Wir haben die E-Reader Platzhirsche Amazon Kindle und Tolino getestet und verraten dir welches Modell das beste Geschenk ist. Außerdem kannst du mithilfe von Apps auch dein Samsung Tablet in einen eReader für Hörbücher und eBooks verwandeln.

eBook-Reader sind ein beliebtes Gadget

Als Apple mit dem iPad das erste Tablet der kalifornischen Kultfirma ankündigte, sahen viele das Ende der klassischen eBook-Reader gekommen. Tablets, so die Prognosen, würden die Marktnische von Kindle und Co. komplett auslöschen. Am Ende wäre einfach kein Platz mehr für reine Lese-Geräte. Hier haben sich die Voraussagen allerdings in keiner Weise bestätigt. Die reinen digitalen Lesegeräte für eBooks verkaufen sich immer noch sehr gut. Neben Amazon gibt es mit Tolino einen großen deutschen Anbieter, der E-Reader und Inhalte aufwändig bewirbt und vermarktet. Eigentlich kein Wunder, denn der Kampf ist nicht so einseitig, wie die frühen Kommentatoren glaubten. In wichtigen Kategorien wie Augenfreundlichkeit und Akkulaufzeit liegen E-Book-Reader deutlich vor den besten Tablets.

Laut Bitkom werden die meisten eBooks in Deutschland auf Tablets gelesen, doch der Markt für eBook-Reader wächst trotzdem. Spezialisierte Geräte zum Lesen – beispielsweise der Marken Tolino und Amazon – haben sich also ihre Marktnische erkämpft und bauen diese kontinuierlich aus. Dies bestätigt nicht zuletzt das Ranking der Hightech-Geschenkeliste, auf der die eBook-Reader seit Jahren auf den vordersten Plätzen vertreten sind.

eBook-Reader sind ein beliebtes Gadget

eBook-Reader – bibliothekarisches Speicherwunder mit Hang zum Platzsparen

Ein eBook-Reader bietet unvorstellbar viel Platz für Bücher bzw. E-Books. Hatte man in der Vergangenheit die Bücher meterweise im Regal gestapelt, kann man den Platz in der Wohnung heute dank digitaler E-Books anderweitig nutzen. Mehrere tausend Bücher können auf einem durchschnittlichen eBook-Reader – wie beispielsweise auf dem Gerät Kindle Oasis oder dem Tolino Shine – locker gespeichert werden. WLAN vorausgesetzt, bietet sich im Ernstfall immer noch ein Cloud Speicher als zusätzliche digitale Bibliothek für deine eBooks an, sollte der GB-Speicher beispielsweise deines Kindle Oasis bereits vollständig belegt sein.

eBook-Reader – bibliothekarisches Speicherwunder mit Hang zum Platzsparen

Das Vision 4 HD von Tolino – deutsches eBook-Reader Modell mit großem Erfolg

Das 139 Euro Gerät Tolino Vision 4 HD steht in direkter Konkurrenz zu den Kindle-Modellen von Amazon. Es behauptet sich aber sehr gut gegen die vermeintliche Übermacht des Online-Riesen Amazon. Der größte Unterschied zwischen einem Tolino Shine und einem Kindle Oasis liegt in der Bücherauswahl, statt via Kindle auf den Amazon Store zuzugreifen, werden die E-Books beim Tolino in der Regel über eine Reihe von deutschen (Online-) Buchhandlungen wie Thalia, Hugendubel und andere bezogen.

Zu den Tolino Geräte-Features gehören ein wasserfestes Gehäuse und eine starke Hintergrundbeleuchtung. Vor allem das Display ist bei E-Book-Readern wichtig. Beim Tolino Vision Modell 4 HD wird ein Display mit einer Diagonale von sechs Zoll mit E-Ink-Carta-Technologie und 1.448 x 1.072 Pixeln Auflösung verbaut. Die hohe Display-Auflösung beim Tolino sorgt dafür, dass deine E-Books ohne sichtbare Pixel über den E-Reader lesbar sind. Eine Leistung, die sonst nur bei den teureren Kindle-Readern von Amazon zu finden ist.

In der Tasche ist das Gerät der Marke Tolino kaum zu spüren. Der Tolino Vision E-Reader wiegt nur leichte 177 Gramm. Mit den Abmessungen 11,4 cm x 16,3 cm x 0,8 cm, ist der E-Book-Reader von Tolino auch vergleichsweise flach. Die durchschnittliche Leistung des E-Book-Readers von etwa 14.000 Seiten kann sich für die Akku-Laufzeit beim Tolino ebenfalls sehen lassen. Das Akku Aufladen dauert beim Tolino Vision etwa zwei Stunden und erfolgt über einen Standard USB-Anschluss.

Das Vision 4 HD von Tolino

Kindle Oasis von Amazon – der Mercedes unter den eBook-Readern

Der Kindle Oasis von Amazon ist mit 229,99 Euro einer der teuersten E-Book-Reader auf dem Markt, entsprechend ist er nicht unbedingt ein Einsteiger-Modell. Das Amazon Gerät Kindle Oasis brilliert mit intelligenter Display-Beleuchtung und dem clever integrierten Akku in der mitgelieferten Tasche. So wird der Haupt-Akku vom Amazon Kindle extern unterstützt. Ohne Zusatz-Akku, wäre die Kindle Oasis Batterie leider eine der schwächsten unter den eBook-Readern. Zusammen kommen sie aber auf eine Laufzeit von mehreren Wochen, bevor der Amazon Kindle Oasis an die Steckdose muss. Aufgeladen wird das Gerät über ein ganz normales USB-2.0-Ladekabel.

Ein E-Ink-Display, das zu den besten seiner Art gehört, bietet mit 300 ppi Auflösung einen absoluten Spitzenwert. Die Display-Diagonale des Kindle Oasis hat 6 Zoll, bei Abmessungen von 143 mm x 122 mm x 3,4-8,5 mm. Insgesamt ist der Kindle mit 3,4 mm ein sehr flaches Gerät, das nur durch die Hülle etwas dicker wird (8,5 mm). Die WLAN-Version kommt ohne Hülle auf nur rund 130 Gramm, was den Kindle Oasis von Amazon zu einem der leichtesten eBook-Reader überhaupt macht. Mit Hülle ist das digitale Lesegerät für E-Books von Amazon etwa 240 Gramm schwer.

Als Speicherplatz für Bücher stehen satte vier Gigabyte beim Kindle zur Verfügung, tausende Bücher finden auf dem E-Book-Reader Oasis also ohne Probleme Platz. Ein weiteres Highlight des Amazon Kindle Oasis ist die intelligente Beleuchtung des Displays, die sich automatisch dem natürlichen Umgebungslicht anpasst.

Kindle Oasis von Amazon

Samsung Tablet als eReader – Die besten Apps für Android

Das Samsung Galaxy Tablet eignet sich neben seiner Vielzahl an Anwendungsmöglichkeiten wie zum Beispiel Videostreamen über Netflix oder Maxdome oder auch zum digitalen Musikhören per Napster zum Lesen von digitalen Büchern. Hierfür eignen sich unterschiedliche Apps für Android, die das Lesevergnügen auf dem Tablet zusätzlich befeuern. Wir zeigen dir eine Mischung aus Applikationen, die einem breiten Publikum bekannt sind und einem Geheimtipp. Alle genannten Apps sind kostenlos, zum Beispiel für dein Samsung Galaxy Tablet S7, verfügbar.

eBook-Reader-Software Prestigio

Eine Bewertung von 4,6 von 5 Sternen und fast 50 Millionen Downloads der Software Prestigio wecken Erwartungen. Bei dieser App überzeugt vor allem die Ausstattung. Die wichtigsten Dateiformate werden unterstützt und sogar Hörbücher kann das Programm wiedergeben. Eine Cloud-Funktion ist auch inklusive. Die Benutzeroberfläche ist intuitiv und übersichtlich.

Ungewöhnliche Displayformate wie das Kinoformat 16:9 des Sony Xperia 10 mag Prestigio leider nicht, im Vollbild-Modus wird leider nicht die komplette Display-Fläche eines Gerätes genutzt. Manko außerdem: Es fehlt ein Effekt beim Umblättern.

eBook-Reader-Software Prestigio

FBReader

Der ebenfalls gut benotete FBReader kann eine ähnliche Download-Anzahl wie Prestigio und 4,5 Sterne vorweisen. Praktisch bei dieser App, die Prozentangabe beim Zoomen des Textes. Der Schnellzugriff für den Nachtmodus ist beim Lesen vor dem Einschlafen ein weiteres Plus. Sonst gibt es beim FBReader leider diverse Nachteile in der Bedienung.

Um PDF-Dateien zu öffnen, muss man ein zusätzliches Plug-In installieren. Die Cloud-Funktion fehlt ganz und die eigentlich deutsche Benutzeroberfläche ist eher ‚Denglish‘. Leider sind keine Kommentarfunktionen oder Markierungstools eingebaut.

FBReader

Swift eBook-Reader

Ein eher unbekannteres Programm ist der Swift eBook-Reader mit 100 Downloads und einer 4,7 Sterne Bewertung. Die hohe Bewertung rührt vermutlich daher, dass die Gestaltung der App modern und ansprechend ist; außerdem unterstützt das Tool über 50 Dateiformate. Außerdem top, sind die vielen Schnellzugriffe.

Ohne Mankos ist aber auch diese App nicht. Der Nachtmodus fehlt, ein Cloud-Speicher ebenfalls und hin und wieder kreuzt Werbung deinen Weg. Text-to-Speech und Buch-Verknüpfungen auf dem Homescreen sind zwar eine schöne Idee, erfordern aber ein circa 5 Euro teures Upgrade auf die kostenpflichtige, werbefreie Version.

Swift ebook-reader

Fazit

Wenn du nach einem guten Android eBook-Reader Programm suchst, das dein Samsung Tablet in einen eReader verwandelt, können wir dir vor allem eReader Prestigio empfehlen. Suchst du nach einem passenden Weihnachtsgeschenk für eine Leseratte, bist du mit einem Tolino sehr gut beraten. Vervollständigen kannst du dein Geschenk mit einem Audible Geschenk Abo, mit 4 verschiedenen Laufzeiten: 1, 3, 6 oder 12 Monate. Unser Geschenk-Tipp für Vielhörer: beim 12 Monats-Geschenk-Abo gehen 2 Monate auf Audible und du zahlst nur 10 Monate. Jeden Monat gibt's dann ein neues Guthaben, das für ein Hörbuch oder Hörspiel nach Wahl eingelöst werden kann, plus unbegrenzten Zugang zum gesamten Programm der Audible Original Podcasts. Die Geschenke Abos enden automatisch nach Ablauf der geschenkten Audible-Zeit und verlängern sich nicht.


Teilen Sie diesen Artikel

Facebook Twitter WhatsApp