Neue Handys 2022: Diese Smartphones erwarten uns

Neue Handys 2022:
Diese Smartphones erwarten uns

Es scheint ein ungeschriebenes Gesetz zu sein, dass die Handy-Hersteller jedes Jahr eine neue Flaggschiff-Reihe auf den Markt bringen. So auch im Jahr 2022: Sowohl Samsung, Xiaomi, OPPO, HUAWEI als auch Apple erweitern ihr Portfolio mit spannenden Geräten, die noch leistungsfähiger und schneller sein sollen als ihre Vorgänger. Natürlich stehen nicht nur High-End-Geräte in den Startlöchern, sondern auch neue Smartphones in der Einsteiger- und Mittelklasse. Welche Top-Modelle in der ersten Jahreshälfte gelauncht werden, erfährst du hier.

Hier kommst du direkt zu:
Apple
HUAWEI
OPPO
Samsung
Xiaomi

Neues Apple iPhone

Natürlich versorgt uns Apple auch in diesem Jahr mit neuen iPhones. Das wird allerdings erst im Herbst der Fall sein, wenn die neue iPhone 14-Reihe im September auf den Markt kommt. Sehr wahrscheinlich gibt es wieder eine Standard-Variante sowie die zwei etablierten Pro-Varianten. Gerüchten zufolge steht das mini-Modell auf der Kippe, da das iPhone 13 mini wohl das letzte seiner Art gewesen sein soll. Ob sich die Leaks bestätigen werden, erfahren wir in den nächsten Monaten.

Bereits Anfang des Jahres wurden die Stimmen lauter, die den Launch eines neuen iPhone SE im Frühjahr vorhersagten. Und sie hatten Recht: Das iPhone SE 3. Gen erschien im März 2022. Das iPhone SE ist das Einsteiger-Smartphone im Apple-Universum, welches als erste Generation im Jahr 2016 und als zweite Version im Jahr 2020 auf den Markt kam.

Eine fantastische 5G Geschwindigkeit

Wie bereits bei den Vorgängermodellen handelt es sich auch beim iPhone SE 3. Gen um ein 5-Zoll-Handy mit einem 4,7-Zoll-LC-Display. Technische Neuerungen zeigen sich im Inneren des neuen iPhones. Apple verbaut den leistungsstarken A15 Bionic aus der aktuellen iPhone 13-Reihe. Der neue Apple-Chip sorgt zum einen für eine schnelle Perfomance und zum anderen wird der Akku spürbar geschont. Ferner lässt sich das iPhone SE 3. Gen innerhalb von 30 Minuten von 0 auf 50 Prozent aufladen; eine kabellose Aufladung ist auch möglich.

Weitere Highlights sind die 5G-Unterstützung und das verbesserte Kamerasystem. Auch wenn das Kamera-Setup mit dem Vorgängermodell übereinstimmt, verspricht Apple deutlich bessere Aufnahmen. Die 12-Megapixel-Hauptkamera auf der Rückseite sowie die Selfie-Kamera mit 7 Megapixel profitieren von dem starken Bildprozessor und dem aktuellen Betriebssystem iOS 15. So unterstützt das iPhone SE 3. Gen bekannte Features der iPhone 13-Reihe, darunter Smart HDR, Deep Fusion sowie fotografische Stile und den Porträtmodus.

Apple

iPhone SE 3

Apple iPhone SE 3. GenZum Shop

Neue Huawei-Handys 2022

Die Smartphones von HUAWEI sind auch als Kamerawunder bekannt. Schließlich arbeitet der chinesische Hersteller mit Leica zusammen und stattet die Handy-Kameras mit Künstlicher Intelligenz (KI) aus. Allerdings hat HUAWEI in den westlichen Ländern einen schweren Stand, da neue Handys der Marke nicht mehr mit dem Android-Betriebssystem und anderen Google-Diensten ausgeliefert werden. Davon lässt sich der Hersteller aber nicht entmutigen und vermarktet seit Anfang 2022 eine neue Flaggschiff-Serie und bringt erstmalig ein faltbares Smartphone auf den Markt.

Das neue Handy-Flaggschiff von HUAWEI besticht mit einem 6,6 Zoll OLED-Display, das sich mit einer erhöhten Refresh-Rate von 120 Hertz flüssig bedienen lässt. Für eine schnelle Perfomance ist der leistungsstarke Snapdragon 888 Prozessor von Qualcomm verbaut. Mit einer Akkukapazität von 4.360 mAh ist eine lange Laufzeit garantiert. Zusätzlich ist das P50 Pro mit einer 66 Watt Schnellladefunktion ausgestattet. Ausgeliefert wird das neue High-End-Smartphone mit dem hauseigenen Betriebssystem HarmonyOS 2.0, einer IP68-Zertifizierung und einem NFC-Chip. Die Quad-Kamera mit integrierter Künstlicher Intelligenz verspricht hochauflösende Aufnahmen auf Profi-Niveau.

Das HUAWEI Premium-Smartphone: P50 Pro

Mit dem P50 Pocket launcht HUAWEI ein neues Foldable. Das Klapphandy bietet im geöffneten Zustand ein 6,9 Zoll OLED-Display, das mit 2.790 x 1.188 Pixeln auflöst. Neben einer hochauflösenden Darstellung lässt sich das Handy auch sehr schnell und flüssig bedienen. Der chinesische Hersteller setzt auf eine erhöhte Bildwiederholrate von 120 Hertz und den Snapdragon 888 4G Prozessor mit 8 GB Arbeitsspeicher. Außerdem verfügt das Foldable über einen 4.000 mAh-Akku inklusive einer 40 Watt Schnellladefunktion. Die Triple-Kamera besteht aus einer 40-MP-Hauptkamera, einer 13-MP-Ultraweitwinkellinse und einer Ultra-Spektrum-Kamera mit einem 32 MP-Sensor.

Das neue HUAWEI Klapphandy: P50 Pocket

HUAWEI

P50 Pro

HUAWEI P50 Pro
Zum Shop

HUAWEI

P50 Pocket

HUAWEI P50 Pocket
Zum Shop

Neue Oppo-Modelle 2022

Für viele ist OPPO sicher noch ein Neuling am Smartphone-Markt. Dabei ist die chinesische Firma – wie auch Samsung und Xiaomi – schon lange ein etablierter Elektronikhersteller. Bereits 2008 stieg OPPO in den Mobilfunkmarkt ein, doch erst 2020 startete der Hersteller mit der Find X2-Serie auch den Vertrieb seiner Flaggschiffe in Deutschland. Nach dem erfolgreichen Start hierzulande folgte 2021 dann die Vermarktung der Find X3-Reihe.

Das OPPO Find X5 Pro

Die Zahl „4“ gilt im asiatischen Raum als Unglückszahl, daher überspringt der chinesische Hersteller eine Versionsnummer für seine neue Flaggschiff-Reihe. Die neuen Modelle, das OPPO Find X5 Lite, Find X5 und Find X5 Pro, sind Anfang März 2022 erschienen und heben sich vor allem durch ihr auffälliges Design von den gängigen Smartphones ab.

Das OPPO Find X5 Pro ist das Zugpferd der Serie, das mit dem aktuellen Qualcomm-Chip, dem Snapdragon 8 Gen 1, ausgestattet ist. Ferner verfügen alle Modelle über die neuesten technologischen Standards und Profikameras. In allen drei Geräten verbaut OPPO die SUPERVOOC-Funktion, die beispielsweise den 4.500 mAh-Akku des OPPO Find X5 Lite in nur 31 Minuten vollständig auflädt.

Neben einer Auswahl an neuen Flaggschiffen werden für das Jahr 2022 auch weitere OPPO-Handys der A-Klasse und der Reno-Reihe erwartet. Sofern sich hierfür die Gerüchte verdichten, erfährst du bei yourfone.de davon.

Oppo

Find X5 Pro

Oppo Find X5 ProZum Shop

Neue Samsung Smarthones 2022

Samsung als Big Player im Smartphone-Markt plant ebenso mehrere Geräte-Launches für das Jahr 2022. Ein Update der beliebten Galaxy-S-Reihe kam bereits Anfang des Jahres auf den Markt. Ferner werden mit sehr hoher Wahrscheinlichkeit neue Galaxy-Foldables und Handys aus der Galaxy-A-Reihe erscheinen.

Samsung startete mit der Galaxy S22-Reihe ins neue Jahr. Wie auch die Vorgängerserie Galaxy S21 gibt es ein Standard-Modell (Galaxy S22), eine Plus-Variante (Galaxy S22+) sowie ein High-End-Smartphone (Galaxy S22 Ultra). Die Displaygrößen reichen von 6,2 Zoll (S22), über 6,6 Zoll (S22+) bis hin zu 6,8 Zoll (S22 Ultra). Die Standard-Variante passt so in jede Hosentasche, während sich das Galaxy S22 Ultra perfekt zum mobilen Arbeiten oder Binge Watching eignet. Samsung verbaut in allen drei Modellen – trotz der Preisunterschiede – den Exynos 2200 Prozessor mit 8 GB Arbeitsspeicher, der eine schnelle Performance verspricht. Der Akku umfasst 3.700 mAh (Galaxy S22), 4.500 mAh (Galaxy S22+) bzw. 5.000 mAh (Galaxy S22 Ultra). Auch hinsichtlich der Kameraausstattung setzt Samsung auf Oberklasse-Niveau: Das Galaxy S22 und Galaxy S22+ kommen mit einer Triple-Kamera, während das Galaxy S22 Ultra sogar eine Quad-Kamera mit einer 108 MP-Weitwinkelkamera bietet. Außerdem ist das Galaxy S22 Ultra das einzige Smartphone der Modellreihe, welches den Eingabestift S-Pen unterstützt.

Die Samsung Galaxy S22-Serie

Samsung

Galaxy S22

Samsung Galaxy S22Zum Shop

Samsung

Galaxy S22+

Samsung Galaxy S22+Zum Shop

Samsung

Galaxy S22 Ultra

Samsung Galaxy S22 UltraZum Shop

Das Nachfolgermodell des beliebten Samsung Galaxy A52 reiht sich in die Smartphone-Mittelklasse ein. Das FHD+ Super AMOLED-Display mit einer 6,5 Zoll Bilddiagonale stellt die Bildinhalte hochauflösend in lebendigen und kontrastreichen Farben dar. Samsung verbaut als Prozessor den hauseigenen Exynos 1280, der für eine reibungslose und effiziente Performance sorgt. Zusätzlich ist das 5G-Handy mittels einer IP67-Zertifizierung vor starken Regengüssen geschützt. Der ausdauernde Akku mit 5.000 mAh bietet eine Schnellladefunktion mit bis zu 25 Watt und ist daher ruckzuck wieder einsatzbereit. Das Kamera-Setup umfasst eine 4-fach-Kamera, die aus einer 64 MP-Hauptkamera im Weitwinkel, einer 12 MP-Ultraweitwinkelkamera, einer 5 MP-Tiefenkamera und einer 5 MP-Makrokamera besteht. Die Frontkamera löst mit 32 MP auf.

Samsung

Galaxy A53

Samsung Galaxy A53Zum Shop

Neue Xiaomi-Handys 2022

Bereits im letzten Jahr brachte Xiaomi zahlreiche Premium-Handys auf den Markt, darunter die Xiaomi Mi 11-Reihe, das 11T und 11T Pro, welche mit einer einmaligen Schnellladefunktion punkten. Der Akku des Xiaomi 11T Pro wird mit 120 Watt von 0 auf 100 Prozent in nur 17 Minuten aufgeladen. Es ist daher nicht überraschend, dass die Öffentlichkeit gespannt auf neue Smartphones des chinesischen Herstellers wartet.

Mitte Februar 2022 stellte Xiaomi eine neue Redmi Note-Serie vor, darunter auch das Xiaomi Redmi Note 11, das vor allem im Einsteigersegment sehr beliebt ist. Das 6,4 Zoll große OLED-Display stellt die Bildinhalte mit einer erhöhten Refresh-Rate von 90 Hertz in satten Farben sehr flüssig dar. Mit einer Akkukapazität von 5.000 mAh hält das Handy länger als einen Tag lang durch. Außerdem wird der Akku durch den sparsamen Snapdragon-680-Prozessor von Qualcomm geschont. Zusätzlich ist ein Dual-SIM-Slot, Wifi 5 und Bluetooth 5.0 an Bord. Für Aufnahmen in Profi-Qualität ist auf der Rückseite eine 50 MP-Quad-Kamera verbaut, die mit einer 13 MP Selfie-Kamera auf der Vorderseite ergänzt wird.

Das Xiaomi Redmi Note 11

Einen Monat später, im März 2022, zog der chinesische Hersteller mit einer weiteren Flaggschiff-Serie nach. Sowohl die Standard-Variante, das Xiaomi 12, als auch das Xiaomi 12 Pro laufen mit dem neuen Chip von Qualcomm (Snapdragon 8 Gen 1), der 5G-Verbindungen mit Download-Geschwindigkeiten von bis zu 10 Gigabit pro Sekunde ermöglicht. Im Xiaomi 12X taktet der Qualcomm Snapdragon 870. Alle drei Modelle verfügen über eine Schnellladefunktion: Das Xiaomi 12X und das 12 laden mit einer Leistung von 67 Watt, während das Pro-Modell mit einer enormen Leistung von 120 Watt aufwartet. Die Ladezeit der Handy-Akkus von 0 auf 100 Prozent beträgt 41 Minuten (Xiaomi 12) bzw. 21 Minuten (Xiaomi 12 Pro). Für Foto-Aufnahmen in Profi-Qualität ist auf der Rückseite der Xiaomi-Modelle eine 50 MP-Triple-Kamera verbaut, die mit einer 32 MP Selfie-Kamera ergänzt wird.

Die Xiaomi 12-Reihe

Xiaomi

Redmi Note 11

Xiaomi Redmi Note 11Zum Shop

Xiaomi

12

Xiaomi 12Zum Shop

Fazit: Zahlreiche neue Handys werden 2022 gelauncht

Es steht bereits fest, dass wir uns auch in diesem Jahr auf zahlreiche neue Handy-Modelle mit neuester technischer Ausstattung freuen können. Von Apple bis Xiaomi, von Einsteiger- bis zum Premium-Smartphone und von Android bis Harmony – ist auch in diesem Jahr alles geboten.

Egal für welches Handy du dich entscheidest: Um alle neuen Features nutzen zu können, braucht es einen schnellen Smartphone-Tarif mit ausreichend Datenvolumen. yourfone bietet auch die neuesten Smartphones im Bundle mit Tarifen schon ab einer Einmalzahlung von 0 EUR an. Wenn du lieber auf ein gebrauchtes Smartphone zurückgreifen möchtest, ist das bei yourfone natürlich auch möglich.